Newsletter

November 2022

logo
Liebe Kolleg*innen,

in dieser Newsletter-Ausgabe stellen wir Ihnen den Kjona Verlag vor, der im Frühjahr 2023 mit dem ersten Programm startet und für verantwortungsvolles literarisches Verlegen steht. Die Gründer Lars Claßen & Flo Keck verraten, welche Motivation hinter der Gründung steckt und was den Verlag ausmacht.

Herzlich grüßen
die Kirchner-Damen
AUSGEZEICHNET UND AUSGESCHRIEBEN

Große Freude: Die Verlagsgruppe E. A. Seemann Henschel wurde mit dem Sächsischen Verlagspreis 2022 ausgezeichnet.

Der Gedichtband »Auseinander« von Bette Westera und Sylvia Weve (Susanna Rieder Verlag) hat es unter »Die besten 7 – Bücher für junge Leser« im November geschafft.

Wir gratulieren Leonora Leitl und den kunstanstiftern: »Kaiserschmarrn. Mein genialer Sommer mit Ziege« ist ein White Raven 2022!

Die Illustratorin Cynthia Häfliger wurde für ihre Graphic Novel »Fremde Blicke« (kunstanstifter) mit der Serafina 2022, dem Nachwuchspreis für Illustration der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, ausgezeichnet.

Doppelt gut: Nicklas Brendborgs »Quallen altern rückwärts« (Eichborn) ist Wissensbuch des Jahres 2022 und steht auf der Shortlist für das Wissenschaftsbuch des Jahres 2022.

Am 13. November wurde der Berliner Verlagspreis 2022 vergeben: Wir gratulieren dem avant-verlag, Ciconia Ciconia und dem Elfenbein Verlag!
Ausgezeichnet
DAS SIND …

Lars Claßen & Flo Keck, Gründer des Kjona Verlags

Wie würden Sie den Kjona Verlag in einem Satz beschreiben?
Kjona steht für verantwortungsvolles literarisches Verlegen: nachhaltig, neugierig, unabhängig.

Was zeichnet Ihr Programm aus?
Ob originelle und emotional intensive Erzählstoffe oder augenöffnende gesellschaftliche Analysen – wir wollen mit Kjona Bücher in die Welt bringen, die uns berühren und die die Kraft haben, etwas zu verändern. Ein Programm mit Charakter: klein, aber fein. Exklusiv, aber nicht elitär. Anspruchsvoll, aber nicht abgehoben. Für die Auswahl unserer Bücher nehmen wir uns viel Zeit. Wir kuratieren unser Programm nicht mit Blick auf die schnellen Hypes von heute. Wir investieren in langfristige Beziehungen und fördern Autor:innen mit Werken, die auch morgen noch aussagekräftig sind und Orientierung geben können.

Mit welcher Motivation haben Sie den Verlag ins Leben gerufen?
Kjona soll der Verlag sein, den wir uns als Leser gewünscht hätten. Ein Verlag, der Bücher liebt und sie rundum nachhaltig produziert.

Neugierig geworden? Weitere Informationen finden Sie unter www.kjona.eco.

Foto: © Nina Rühr | SINN MEDIA
Kjona_Outdoor_klein-37_Copyright_Nina Rühr SINN MEDIA
DAS KOMMT
April-Newsletter
SEHENS-, HÖRENS- UND LESENSWERT
In-den-Medien
BESUCHENSWERT
Veranstaltungstipps
facebook instagram 
Sie erhalten unseren Newsletter an Ihre E-Mail-Adresse , weil Sie sich für unseren kostenlosen Service angemeldet haben.

Um den Empfang unseres Newsletters sicherzustellen, fügen Sie bitte newsletter@kirchner-pr.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Wenn Sie unseren Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben.

Kirchner Kommunikation GmbH
Tatjana Kirchner
Gneisenaustraße 85
10961 Berlin
Telefon (030) 84 71 18 0
Telefax (030) 84 71 18 11
E-Mail info@kirchner-pr.de
www.kirchner-pr.de

HRB 196511 B, Amtsgericht Charlottenburg/Berlin, Geschäftsführerin: Tatjana Kirchner
Email Marketing Powered by MailPoet